Ad Libitum 2.0


Bereits Ende der 90er Jahre präsentierte Detlef Keller die Sendung Ad Libitum bei Evosonic Radio bis zum bitteren (vorläufigen) Ende! In Anlehnung an Winfried Trenkler`s Radio Show „Schwingungen“ präsentiert er nun live an jedem 1. Donnerstag im Monat zwei Stunden Elektronische Musik – meist im Stile der sog. Berliner Schule (z.B. Klaus Schulze, Tangerine Dream, Kraftwerk, Vangelis u.v.m.). Dazu gibt es Hinweise zu Infos zu Veranstaltungen rund um diese Szene. Wer vom Alltag abschaltet oder mal die Seele baumeln lassen will, der kann sich auf jeden ersten Donnerstag des Monats und auf Ad Libitum freuen! Er ist selbst Elektronikmusiker und stand mit zwei Freunden (zusammen BK&S) bereits auf vielen Bühnen in Europa und den USA.


Bildungs Radio
Wikipedia sagt:
Der Ausdruck ad libitum entstammt dem Lateinischen und bedeutet „nach Gutdünken“, „nach Belieben“. In der Musik steht die Bezeichnung für eingeräumte Freiheiten bei der Interpretation eines Werkes, beispielsweise bei Tempoänderungen oder beim Ausschmücken von Melodien mit eigenen Ideen.



  • Access to category denied!

 Dank an Ingo für die Bereitstellung der Dateien. 

 

Follow Evosonic